Über uns

Vorstellung der STABIENNENSIS

 Diese Seite ist noch in Bearbeitung.

Die Ziele der STABIENNENSIS

Gemäss ihren Statuten ist die STABIENNENSIS eine farbentrangende Studentenverbindung, die politisch und konfessionell neutral ist. Ihr Wesen und Wirken steht unter dem Motto: AMICITIA ET LABOR - Freundschaft und Arbeit. Die Mitgliedschaft beinhaltet eine das ganze Leben dauernde gegenseitige Verpflichtung und Anerkennung der zu allen Zeiten geltenden Maximen:

  1. Pflege der Freundschaft durch regelmässige Zusammenkünfte in traditionell studentischem Rahmen.
  2. Förderung der fachlichen und allgemeinen Bildung durch Vorträge, Diskussionen und Kongresse.
  3. Förderung der allgemeinen Interessen des Ingenieurs in Gewerbe und Industrie.
  4. Beibehaltung der in der Studienzeit angeknüpften Freundschaften bis ins Alter und gegenseitige Unterstützung mit Rat und Tat in allen kritischen Lebenslagen.

Der Stabiennenser anerkennt und pflegt studentisches Brauchtum als Schule der Disziplin für sich und andere, als Übung der persönlichen Ausdrucksfähigkeit und des gelösten Umganges in der Gesellschaft. An Verbindungsanlässen wird zwar Bier getrunken, die charakterlichen Qualitäten eines Stabiennensers werden jedoch nicht am Ausmass seines Alkoholkonsums bemessen, sondern daran, dass er sich auch in schwierigen Situationen angemessen zu benehmen weiss.
Die Stabiennensis ist stets bemüht, den beruflichen und menschlichen Erfolg ihrer Mitglieder zu fördern. Sie unterstützt auch, wo immer dies notwendig scheint, den Verein der Ehemaligen des Technikums Biel und andere Fachverbände, welche die Interessen des Ingenieurs wahrnehmen.
Couleurstudenten sind nicht im voraus besser oder schlechter als ihre anderen Mitschüler; ihr Mitmachen in der Verbindung soll es ihnen aber ermöglichen, sich in zunehmend positivem Sinne zu profilieren. Besonderes Anliegen der STABIENNENSIS ist es, ihren Mitgliedern das Motto - Amicitia et Labor - nahezubringen, die ständige Bereitschaft nämlich, einander jederzeit verlässliche Kameraden zu sein. Diese Pflege der Freundschaft beginnt bereits im Studium während der Aktivzeit, soll fortgesetzt werden im Erwerbsleben nach dem Studium und auch im reifen Alter noch gegenwärtig sein. Die Zugehörigkeit zur STABIENNENSIS ist alles andere als ein geschäftliches Kalkül. Profiteure, die den Idealen der Freundschaft nichts abgewinnen, nur nehmen und nichts geben können, sind in der STABIENNENSIS ganz sicher fehl am Platz. Als Freund zu Freunden sei jedoch jeder stets willkommen

Aufbau der Verbindung

Die meisten sozialen Strukturen, politische und wirtschaftliche Systeme, bedürfen zur Wahrung ihrer Interessen und Ziele einer mehr oder weniger strengen hierarchischen Ordnung. Diese kann aber nur funktionieren, wenn Autorität anerkannt und geltende Verhaltensregeln beachtet und auch durchgesetzt werden. Auch die Verbindung richtet sich nach diesen Prinzipien. Der Sinn des in studentischer Tradition relativ straff geführten Regimes führt sogar noch darüber hinaus, denn Respekt und Toleranz im zwischenmenschlichen Kontakt soll jedem Stabiennenser zur Selbstverständlichkeit werden.

Gegenseitiger Beistand

Freundschaft und gegenseitiger Beistand sind Ausdruck unseres Verbindungs-Wahlspruches "Amicitia et Labor". Freundschaft bedeutet jedoch nicht nur Geselligkeit und Vergnügen, sondern vor allem Pflege der zwischenmenschlichen Beziehung in Vertrauen, Treue und Achtung. Die Studienzeit bringt eine Fälle neuer Erkenntnisse, bewirkt aber auch Einwirkungen auf die Persönlichkeit, die im Kontakt mit Gleichgesinnten besser bewältigt werden.

Freundschaft

Gegenseitiger Beistand heisst für den Stabiennenser nicht nur, von den Prüfungen und Laborberichten de semesterälteren Studenten zu profitieren. Ebenso sehr gilt es, einem in Bedrängnis geratenen Couleurbruder - sei er Aktiver oder im Altherrenstand - mit Rat und Tat beizustehen. Viele persönliche Nöte können durch verständnisvolles Zuhören und Zureden im Kreise Gleichgesinnter gelindert werden. Dabei drängt sich auf, dass der Freundschaftsuchende selbst sein eigenes Prestigedenken abbaut und den Mitstudenten unvoreingenommen zu achten lernt, ein Verhalten, das den modernen und fortschrittlichen Menschen auszeichnet. Dies scheint uns auch der naheliegende Grund dafür zu sein, den Kontakt in einer Studentenverbindung zu suchen.

Gönner und Spenden

Wie kann ich die Studentenverbindung Stabiennensis finanziell unterstützen?

Ein finanzieller Zustupf in die Kassen der Stabi ist zu jeder Tages-, Nacht- und Jahreszeit gern gesehen, erwünscht und wird herzlichst verdankt. Nun hast Du die Qual der Wahl. Bei vollständiger Unschlüssigkeit besteht auch die Möglichkeit beide Konti zu bedienen und beim nächsten Aktivitas-Anlass das überschüssige Bargeld in die Fuchsenkasse zu stecken.

Unterstützung der Aktivitas:
Stabiennensis
Aktivitas
2500 Biel/Bienne
PC-Konto: 60-580388-4
IBAN: CH25 0900 0000 6058 0388 4

Unterstützung Altherrenkasse:
Stabiennensis
2500 Biel/Bienne
PC-Konto: 60-674917-3
IBAN: CH56 0900 0000 6067 4917 3

Benötigst du für die Einzahlung einen Einzahlungsschein per E-Mail oder in Papierform, kannst du diesen gerne beim AH-Kassier beantragen.

Für jede Spende bedankt sich der Kassier herzlichst.

Kontakt

Postadresse

BFH-TI Biel-Bienne
Stabiennensis
Quellgasse 21
2502 Biel-Bienne

AH Präsidium

Kontakt siehe Vorstand

STABIENNENSIS Altherren Vorstand

PASTIS Adrian Rauber
Altherren-P
SIIPO Werner Schneider
Aktuar
MACK Max Oertle
AH-Kassier
BRATE Florijan Blazevic
Webmaster
HAVANNA Stefan Zuber
Beisitzer
FÄÄRIMAA Patrick Rohner
Beisitzer
RELAX Urs Wartenweiler
Redaktor

Anstehende Veranstaltungen und Anlässe

Donnerstag 29.09.2022

Antrittskneip
20:00-23:00
  • Typ
    Anlass
  • Ort
    Kyburgia-Keller, Biel
  • Teilnehmer
    02 Aktivitas, 03 Altherrenstamm

Freitag 30.09.2022

Stamm bei der Subsilvania
18:00-19:45
  • Typ
    Anlass
  • Ort
    Hotel Metzgern
  • Teilnehmer
    02 Aktivitas, 03 Altherrenstamm
Ball Kneipe 2022
20:00-23:45
  • Typ
    Anlass
  • Ort
    Hotel Metzgern
  • Teilnehmer
    02 Aktivitas, 03 Altherrenstamm, 05 Regionale Stämme

Samstag 01.10.2022

Rahmenprogramm Couleurball 2022
14:00-17:00
  • Typ
    Anlass
  • Teilnehmer
    02 Aktivitas, 03 Altherrenstamm
Couleurball 2022
18:30-23:45
  • Typ
    Anlass
  • Ort
    Paxmontana
  • Teilnehmer
    03 Altherrenstamm, 02 Aktivitas, 05 Regionale Stämme

Sonntag 02.10.2022

Katerbummel Couleurball 2022
11:00-14:00
  • Typ
    Anlass
  • Ort
    Paxmontana
  • Teilnehmer
    02 Aktivitas, 03 Altherrenstamm

Dienstag 04.10.2022

GDELS - Mowag
15:45-22:00
  • Typ
    Anlass
  • Ort
    Industriestrasse 3, 8274 Tägerwilen
  • Teilnehmer
    St. Galler Stamm

Dienstag 18.10.2022

Motorrad Oldtimer Stamm
11:00-15:00
  • Typ
    Anlass
  • Ort
    Sulgenbachstrasse 18 A, 3007 Bern
  • Teilnehmer
    Oltener Stamm

Donnerstag 27.10.2022

Halloween-Kneip
20:00-23:45
  • Typ
    Anlass
  • Ort
    Kyburgia-Keller, Biel
  • Teilnehmer
    02 Aktivitas, 03 Altherrenstamm

Freitag 18.11.2022

Wild-Stamm mit Besen
18:00-22:00
  • Typ
    Anlass
  • Ort
    Gasthof zum Schützen, Schachenallee 39, 5000 Aarau
  • Teilnehmer
    Oltener Stamm

Samstag 10.12.2022

Generalversammlung
15:00-17:00
  • Typ
    Anlass
  • Ort
    Bootshaus Biel-Bienne
  • Teilnehmer
    03 Altherrenstamm, 05 Regionale Stämme
Krambambuli 2022
20:00-23:45
  • Typ
    Anlass
  • Ort
    Bootshaus Biel-Bienne
  • Teilnehmer
    03 Altherrenstamm, 02 Aktivitas, 05 Regionale Stämme
Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)

Weitere Einträge

Neuigkeiten und Berichte

Couleurball Tombolapreise
, Adrian Rauber PASTIS
Damit fleissig Tombola-Lose erworben werden, preisen sich attraktive Werbegeschenke von Euch bestens an. Jede Spende wird bereits jetzt herzlichst verdankt.
Designwerk
, Paul Simon MATCH
Lastwagen elektrisch angetrieben
Vereins E-Mails landen im SPAM bei Adressen wie @hotmail.com oder @outlook.com
, Adrian Rauber PASTIS
Beim Versand von Vereins E-Mails an Microsoft Konten wie z.B. hotmail.com oder outlook.com werden diese meistens in den Spam-Ordner verschoben. Damit ihr zukünftig alle Vereins E-Mails von uns erhält, bitte ich euch gemäss der folgenden Anleitung die drei Domains (clubdesk.com, stabi.clubdesk.com, stabi.ch) als sichere Absender im E-Mail-Account festzulegen.
Rechnungsversand mit QR-Rechnung (Mail/Post)
, Adrian Rauber PASTIS
Im Mai haben wir die neuen Rechnungen für den Jahresbeitrag versendet. Herzlichen Dank an alle die bereits bezahlt und gespendet haben. Die Mehrheit der Mitglieder wünscht sich die Rechnung per E-Mail, was die Kosten senkt und unser Standard ist. Auf Wunsch geht die Rechnung per Post an das Mitglied.
Lancia-Stamm vom 30. Juni 2022
, Paul Simon MATCH
Heini v/o Enrico und Karin empfingen uns herzlich in Speicher
Champion 13.05.2022
, Adrian Rauber PASTIS
Inlet erläuterte uns in einem äussert spannenden Vortrag seinen Weg zum Champion.
Weinwanderung 23. April 2022
, Adrian Rauber PASTIS
Wir wanderten durch das schöne Weinfelden mit den malerischen Riegelhäuser auf den Ottoberg.
Autohalle und Motorrad Vintage Drag Racing
, Adrian Rauber PASTIS
Motorrad Vintage Drag Racing – behind the scenes Ein Haufen «Bekloppter» – mitten drin der Schweizer Daniel Weidmann (aka Wachmeister Studer) Ein lauter und schneller Abend…
Fotomuseum Winterthur 9. Februar 2022
, Adrian Rauber PASTIS
Fotomuseum Winterthur

Inserenten